revierkarte.de

Sie sind hier: Startseite Ablauf Korrektur & Auslieferung

Ablauf

Korrektur & Druckfreigabe

Bevor die Karten in Druck gehen, erhalten Sie von uns einen Korrekturausdruck auf Papier, in dem Sie nicht mehr vorhandene Wege löschen bzw. neue Wege eintragen können. Sofern vereinbart, können Sie uns auch Ihre Reviereinrichtungen eintragen. Zudem tragen Sie auch den exakten Grenzverlauf Ihres Jagdreviers oder Eigenjagdbezirks ein, damit dieser von uns in die Karte übernommen werden kann. Vielerorts liegen uns die Gemeinde- und Gemarkungsgrenzen vor, die in vielen Fällen die Jagdreviergrenzen wiedergeben.

Je besser und genauer Sie zuarbeiten, desto exakter wird das Ergebnis. Mit der Rücksendung der von Ihnen ergänzten und korrigierten Unterlagen geben Sie den Druck frei.

Sample Image